Welcome

Der Hackerfunk aus Zürich. Jeden ersten Samstag im Monat ab 18:00 Uhr auf Radio Radius.


MP3 Podcast feed abonnieren
OGG Podcast feed abonnieren
MP3-Stream zum Live-Hören

Last 5 Comments

Categories

HF-066 - Radio

Eigentlich wars ja nur logisch, dass wir als live produzierter und auf UKW am Radio gesendeter Podcast früher oder später auch einmal quasi ganz meta über die Technik im Radiostudio zwischen Mikrophon und Antenne reden. In der vorliegenden Episode 66 haben wir das dann zusammen mit Cedric, dem rührigen Haustechniker von Radio LoRa getan.



Trackliste

Rainbow Clash – Wir sind Einstein

Kraftfuttermischwerk – Frühlingswärme

One Dice – Wake up, Sleeper!



Nächste Sendung am Samstag, 06. April 2013, 19:00 Uhr

Radio LoRa
Alternatives Lokal Radio Zürich
Icecast
Icecast Streaming Server
Barix
Barix Audio over IP
Limiter
Limiter sind Lautstärkeautomaten
Üetliberg
Senderbilder des Üetlibergs
Fernsehturm Üetliberg
Wikipedia über den Fernsehturm auf dem Üetliberg
DAB+
Digitalradio in der Schweiz

# 15-03-2013 by Venty | Feed icon Comments (2) | MP3

Comments

  1. Frank W. says on Mar 15, 2013 @ 06:25 PM:

    Die Sache mit dem Zusammenhang zwischen Lautstärke und Reichweite wurde etwas falsch dargestellt. Auf UKW wird die Frequenzmodulation (FM) angewandt. Das heißt, die Nennfrequenz wird im Takt der Niederfrequenz (Ton) geringfügig verändert. Wenn auf einem UKW-Sender auf z.B. 99 MHz ein Ton von 1 khz gesendet wird, ändert sich die wirkliche Sendefrequenz z.B. 1000 Mal pro Sekunde zwischen 98,99 und 99,01 MHz. Wie weit sie dabei von der Nennfrequenz abweicht, spiegelt die Lautstärke wieder. Wenn man in diesem Beispiel den Pegel des Tons verdoppeln würde, ginge die Modulation dann von 98,98 bis 99,02 MHz. Und genau da liegt das Problem bei zu großer Lautstärke! Die UKW-Sender liegen in einem 25-kHz-Raster, düfen also bis maximal etwa 12 kHz Frequenzhub moduliert werden. Wird der Frequenzhub (= Lautstärke) größer, wird der benachbarte Sender gestört.

    _

  2. Dirk Deimeke says on Mar 18, 2013 @ 09:15 AM:

    Sehr schöne und hochinteressante Folge!

    Apropos, Swiss Perl Workshop. Dort ist auch ein zweiter Resident Guest zu finden, ich :-)

Your Comment

No audio file allowed